kammermusiksaal2
Freitag, 10.10.2008 *
Arabella Steinbach, Violine / Robert Kulek, Klavier
konzert2
Die junge Münchner Geigerin Arabella Steinbacher hat ihre Karriere überlegt geplant, dem trügerischen Medienrummel des Marktes widerstanden und sich trotz eindeutiger Wunderkindqualitäten ganz auf ihre musikalische Entwicklung konzentriert. Heute überrascht die 26-Jährige ihr Publikum mit souveränen, hochintelligenten Interpretationen, einem überwältigend schönen Geigenton und einem Repertoire, das von Bach bis ins 21. Jahrhundert reicht.

Davon zeugt auch das Programm dieses Konzerts, in dem sie neben der Chaconne aus der d-moll-Partita Nr. 2 von Johann Sebastian Bach mit ihrem international erfahrenen Klavierpartner Robert Kulek Sonaten von Alfred Schnittke, Antonin Dvorák und Richard Strauss spielen wird.
Back to Top