kammermusiksaal2
Freitag, 12.12.2008
Michala Petri, Blockflöten / Lars Hannibal (Gitarre und Laute)
konzert4
Michala Petri gilt weltweit als die führende Instrumentalistin der Blockflöte. Da sie keinerlei spieltechnische Grenzen zu kennen scheint, gelingt es ihr immer wieder, mit Virtuosität und Experimentierfreude sowie mit ihrer sofort auf das Publikum überspringenden Musikalität zu begeistern. Seit 1992 musiziert sie im Duo mit dem dänischen Gitarristen und Lautenisten Lars Hannibal und die Konzerte der beiden sind gekennzeichnet durch einen einzigartig faszinierenden musikalischen Dialog.

Schon mehrfach zu Gast bei den Bruchsaler Schlosskonzerten – zuletzt 1996 und 2002 mit Lars Hannibal – spielt Michala Petri neben ihren eigenen „Mads-Doss-Variationen“ Werke von Johann Sebastian Bach, Arcangelo Corelli, Antonio Vivaldi, Astor Piazzolla, Edvard Grieg und Edouard Lalo.
Back to Top