kammermusiksaal2
Freitag, 11.04.2014
Vokalensemble Amarcord
konzert8
1992 von Mitgliedern des Leipziger Thomanerchores gegründet, zählt Amarcord heute weltweit zu den führenden Vokalensembles. Unverwechselbarer Klang, atemberaubende Homogenität und absolute musikalische Stilsicherheit sind die besonderen Markenzeichen dieses Ensembles.

Mit ihrem zur Passionszeit passenden Programm „Tenebrae – Musik der Einkehr und Versenkung“ lassen die fünf Sänger in der Hofkirche mit gregorianischen Chorälen, Renaissance-Motetten und zeitgenössischen geistlichen Werken eine innerlich bewegende und ergreifende Musik lebendig werden, die Zeugnis gibt vom Glauben an die Gnade und Barmherzigkeit eines lebendigen Gottes.
Back to Top