kammermusiksaal2
Freitag, 06.06.2014
Spark – Die klassische Band
konzert10
Die außergewöhnliche Musik unseres schon gewohnt „grenzüberschreitenden“ Konzerts zum Saisonabschluss verbindet wieder klassische Kammermusik, Volksliedeinflüsse und sog. Weltmusik, jazzige Grooves, barocke Harmonik und Minimal Music.

Die fünf klassisch ausgebildeten Musiker von Spark, ECHO-Preisträger in der Kategorie „Klassik ohne Grenzen“ brechen dabei mit ihrer hinreißend faszinierenden Musik die Grenzen zwischen den Genres virtuos auf und ziehen mit ihrer ungewöhnlichen Besetzung alle Register: die bis zu 30 verschiedene Flötenvarianten spielenden Andrea Ritter und Daniel Koschitzki, der Geiger/Bratscher Stefan Glaus, der Cellist Victor Plumettaz und der Pianist Mischa Cheung.
Back to Top